Der MGV – ein junggebliebener Männerchor.

Der MGV Hasselsweiler ist im Vergleich zu anderen Männerchören ein „junger“ Chor. Gegründet 1881, umfasst er heute 25 Sänger (in einer Altersstruktur von 25 bis 75 Jahren), die in Hasselsweiler und Umgebung wohnen. Eine wichtige gemeinsame Aufgabe ist, pro Jahr einen neuen Sänger für den MGV zu gewinnen; bis heute ist dies gelungen.

Gesungen wird vierstimmig (Tenor I, Tenor II, Baß I, Baß II) und geprobt wird donnerstags um 20.00 mit Ralph Over im Bürgerhaus Hasselsweiler. Das Repertoire reicht von klassischen Chorliedern bis hin zu neuen Kompositionen des Chorleiters, quer durch alle Genres.

Neben dem Chorgesang und öffentlichen Auftritten organisiert der MGV am 30.4. eines jeden Jahres eine Open-Air-Maifete sowie jeweils am 27.12. – 3. Weihnachtstag – ein traditionelles Weihnachtssingen mit Mitsingaktion auf dem Maarplatz in Hasselsweiler.

Eine kleine Hörprobe vom Weihnachtskonzert 2019:

Herbei, o Ihr Gläubigen in vierstimmigem Chorsatz

Nach außen präsentiert sich der Chor bei Auftritten oder Veranstaltungen und ist auch in den digtalen Medien mit Internetseite sowie facebook und Instagram vertreten. Vor einigen Jahren waren wir bei Radio Rur „Verein der Woche“.

Und wenn es um neue Ideen geht sind wir immer dabei: beispielsweise mit einem Auftritt in der St. Aposteln Kirche in Köln, wo wir am 30.12.2018 einen Auszug aus unserem Repertoire präsentierten.

Interesse fürs Singen oder Mitmachen geweckt? Dann nur kurze Info an mgv-hasselsweiler@t-online.de 

Die Kontaktdaten des Vereins:
MGV Lätitia Hasselsweiler, Helmut Lieven, Westend 7, 52445 Titz, 015112159514